Genussreise Niederösterreich

Eine Genussreise ins Weinviertel

August 2019 mit Birgit Anzenberger

Details folgen bald.

1. Tag                                    

Anreise 

Individuelle Anreise 

 

2. Tag

Niederösterreich – Niederösterreich

Am zweiten Tag 

 

Individuelle Rückreise

Nach einem gemütlichen Frühstück treten wir unsere individuelle Heimreise an.

Ihr Reiseleiter:

Birgit Anzenberger wurde 1963 in München geboren und  das Reisen wurde ihr förmlich in die Wiege gelegt, denn sie verlebte ihre Jugend in den bayerischen Alpen, in der Landeshauptstadt und in Italien, ihrer „zweiten Heimat“. Schon früh erwachte das Interesse an der Geschichte ihrer Heimat und so war es kein Wunder, daß sie nach dem Abitur Vor- und Frühgeschichte und klassische Archäologie studierte. Dieser akademischen Ausbildung folgte eine ganz persönliche „Fortbildung“ in den Weinkellern und Küchen Italiens und Frankreichs. Der Schritt zum Studienreiseleiter war da nicht mehr weit. Das Frühe Christentum ist immer wieder ein Thema, mit dem sie sich intensiv beschäftigt und Rom ist eine Stadt, die sie immer wieder fasziniert. Sie wird mit Ihnen ihre Liebe zu Rom, ihre Kenntnisse über Kunst und Kultur und ihre Freude am Reisen teilen. Anregende Gespräche und Diskussionen sind bei den Führungen eine wichtige Komponente, so dass Sie nicht belehrt sondern bereichert von dieser Reise zurückkommen werden.

 

 Der Reisepreis schließt folgende Leistungen ein:

·       7 Übernachtungen in dem genannten oder gleichwertigen Hotel, Doppel- oder Einzelzimmer (wie gebucht) mit Bad und WC

·       Reichhaltiges Frühstücksbuffet an allen Tagen

·       Halbpension (Mittag- oder Abendessen) an allen Tagen inklusive Getränke

·       Qualifizierte Studienreiseleitung

·       Fahrten mit einem Bus entsprechend der Gruppengröße oder den öffentlichen Verkehrsmitteln

·       Alle Eintrittsgelder für Besichtigungen wie im Programm beschrieben

·       Bedienungs- und Trinkgelder bei den eingeschlossenen Mahlzeiten und Besichtigungen

 

Nicht eingeschlossen sind persönliche Trinkgelder im Hotel oder für den Busfahrer. Ebenfalls nicht eingeschlossen ist die Reise-Rücktrittskosten-Versicherung. Sollten Sie nicht über eine solche verfügen, raten wir Ihnen dringend dazu eine Reise-Rücktrittskosten-Versicherung ab zu schließen. Entsprechende Unterlagen erhalten Sie mit der Buchungsbestätigung.

  

Buchungen und Zahlungen:

Buchungen für diese Reise sind ausschließlich beim Veranstalter möglich. Nach Erhalt der Buchungsbestätigung und des Sicherungsscheines ist eine Anzahlung von € 200 fällig, die Restzahlung 3 Wochen vor Reisebeginn. Die Reiseunterlagen werden ca. 10 Tage vor Reisebeginn verschickt.

 

Reisevereinbarungen:

Es gelten die Reisevereinbarungen des Veranstalters MKN-AktivReisen GmbH, Bergmannstraße 3, 80339 München, die mit der Anmeldung anerkannt werden.

 

Teilnehmerzahl:          

Mindestens 6, höchstens 15 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann die Reise bis spätestens 3 Wochen vor Abreise von Seiten des Veranstalters abgesagt werden.

 

Stand der Ausschreibung:                          

Mai 2018 (Änderungen vorbehalten)

Studienreise Franche Comté und Lyon