Simone Groß

In einem kleinen Dorf auf der Schwäbischen Alb aufgewachsen, machte sie ihre Leseleidenschaft zum Beruf und absolvierte eine Ausbildung zur Buchhändlerin. In München leitete sie mehrere Jahre eine Buchhandlung und beschäftigte sich privat und beruflich viel mit Kunst, Architektur, Gartendesign und Botanik.

 

Vor einigen Jahren entdeckte sie ihre Liebe zum Norden – dem Land der Horizonte, der Klarheit und dem wunderbaren Farbenspiel des Lichts.

Nicht die spektakulären Sehenswürdigkeiten sondern die Schönheiten der Fauna und Flora und die Begegnungen mit Menschen liegen ihr am Herzen. Eine Welt die sich per pedes am besten erobern lässt.