Kreta mittendrin

Kreta aktiv und mittendrin

Im Süden Kretas, also mittendrin, haben sich Sabine Hönack, Isabella Müllenbach und Willy Dorn tanzenderweise gefunden. Wiederkehrende Begegnungen und anregende Gespräche nicht nur über Kreta bewegten die drei kreativen Köpfe schließlich zu der Idee, ihre vielseitigen Fähigkeiten und ihre facettenreichen Kreta-Angebote synergetisch zu verknüpfen und einem kulturell aufgeschlossenen Besucherkreis Kretas anzubieten. 

Jede dieser drei Personen setzt die Integration in die Gemeinschaft der einheimischen Bevölkerung und deren Unterstützung in den Mittelpunkt, was für die Besucher, die nach Kreta kommen, als ein unglaublicher Zugewinn an Erfahrung betrachtet werden darf.

Zusammen mit unserem Partner Kreta mittendrin bieten wir ein Rundum-sorglos-Paket an. Weitere Infos gibt es auf der Seite von Kreta mittendrin.


Sabine, die ihr fotografisches Knowhow anhand verschiedener spannender Motive professionell vermittelt und in der Bildbearbeitung am PC Hilfestellung leistet.


Isabella, die Kretische Tänze sowie Tänze aus unterschiedlichen Regionen Griechenlands didaktisch klar verständlich anleitet und zu vermitteln versteht.


Willy, der Wandertourenkenner, Experte für Ölbäume und Olivenöl, Kursleiter für das grafische Aquarell.


Jede dieser drei Personen setzt die Integration in die Gemeinschaft der einheimischen Bevölkerung und deren Unterstützung in den Mittelpunkt, was für die Besucher, die nach Kreta kommen, als ein unglaublicher Zugewinn an Erfahrung betrachtet werden darf. Hier geht es zu unseren Reisen mit Kreta mittendrin.